Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Internetseiten. Mit der Nutzung unseres Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ihre perspektive PERSONALENTWICKLUNG. Mehr Informationen

Problematische Doppelrolle - eine quantitative Erhebung bei Praxisanleitungen

Problematische Doppelrolle - eine quantitative Erhebung bei Praxisanleitungen

Problematische Doppelrolle - eine quantitative Erhebung bei Praxisanleitungen

Befragung zu Spannungsfeldern, Belastungen und Ressourcen

 

Mit der Teilnahme an der ca. 15 minütigen Befragung unterstützen Sie die Fertigstellung der Masterarbeit von Frau Althans auch zu Corona Zeiten und leisten einen wichtigen Beitrag zur Erforschung von Spannungsfeldern und Belastungen bei Praxisanleiter*Innen im klinischen Bereich - unterstützen Sie Ihre Kollegin!

"Damals, wie heute bin ich sehr daran interessiert, dass die Arbeit von Ihnen als Praxisanleiter von den Krankenhäusern/Pflegeeinrichtungen und ambulanten Pflegediensten mehr wertgeschätzt wird. Hierfür ist es im ersten Schritt wichtig zu wissen, welche Spannungsfelder und Belastungen Sie in Ihrem Alltag empfinden und welche Ressourcen Sie nutzen, damit Sie Ihre Arbeit als Praxisanleiter täglich mit Herzblut auszuführen und nicht das Handtuch werfen."

Frau Yvonne Althans absolvierte im Jahr 2015 bei perspektive den Lehrgang zur Praxisanleiterin. Zu diesem Zeitpunkt studierte sie berufsbegleitend Medizinpädagogik (Bachelor of Arts) und schloss dieses 2018 mit ihrer Bachelor-Arbeit "Psychische Belastungen und Ressourcen von dezentralen Praxisanleitern - eine explorative Interview-Studie" ab. Anschließend begann sie ihr Studium Magister Gesundheitswissenschaften in Österreich. Ziel ihrer Magister-Arbeit ist es, mehr Informationen über die Spannungsfelder und Belastungen sowie die Ressourcen der Praxisanleitungen zu erhalten, um im nächsten Schritt erste Aspekte eines Zertifizierungssystems, nach dem Motto "Great place to learn" zu entwickeln. Über die Ergebnisse der Befragung informieren wir Sie wieder an dieser Stelle.
 
Also machen Sie mit! https://lnkd.in/djtwSwc

 

Zurück