Seminare & Workshops:

Umgangsformen im Arbeitsalltag (ID: 24)

Der Knigge im Pflegeberuf

Kundenorientierung

Beschreibung

Sie sind unzufrieden mit sich: Sie hätten etwas sagen sollen, haben sich aber nicht getraut. Oder: Sie haben spontan etwas gesagt, merken aber eine Sekunde später, dass Sie besser den Mund gehalten hätten. Oder: Sie haben jemanden im Gespräch verletzt und obwohl Sie das gleich gespürt haben, waren Sie nicht in der Lage, sich zu entschuldigen oder Sie wurden laut und lauter ...
... und Sie möchten, dass Sie künftig professioneller kommunizieren.

Inhalte

  • Erkennen von Grundprinzipien im menschlichen Umgang und Miteinander, z.B. das "gut-dastehen-wollen"
  • Entwicklung des Bewusstseins, was Sie brauchen, um Ihre Interaktionen komplett zu machen
  • Formen des Umgangs kennen lernen und anwenden, die für Sie selbst (und für Ihre Gesprächspartner) Zeit, Nerven und Energie schonen

Ziele

  • Sicher in Beziehung treten und dadurch einen besseren ersten Eindruck machen
  • Gesprächs- und Umgangspartner mit ganz anderen Augen wahrnehmen
  • „Energieräuber“ ausschalten können

Voraussetzungen

  • Bereitschaft, Ihre Erfahrung mit problematischen Situationen mitzuteilen
  • Lust auf neue Energien

Rahmenbedingungen

  • Eintägiges Seminar für 10-20 TeilnehmerInnen
  • Wir kommen zu Ihnen in die Klinik – Inhouse Seminar

Seminarleitung

Volker Hermanspann, M.A., Kommunikationswissenschaften

Sprechen Sie mich an!

Dagmar Spies

Bild-Spies
Telefon
(089) 74 61 24 - 13
Email an Dagmar Spies

Please, enter data

Leave empty so see resizing

Seminare & Workshops

Angebot Inhouse Seminare